Lehramt an Regionalen Schulen

Foto: shutterstock_Schwier
Foto: shutterstock_Schwier

Die Regionale Schule ist interessant für alle, die die Kinder und Jugendlichen in dieser Altersgruppe in ihrer Selbstständigkeit fördern und auf dem Weg zur Berufsorientierung und Berufswahl kompetent begleiten möchten. Die unterschiedlichen Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler müssen dabei genau erkannt und durch gezielte individuelle Maßnahmen unterstützt werden.

Ausbildung:
Das Lehramt an Regionalen Schulen können Sie in Mecklenburg-Vorpommern an den Universitäten Rostock und Greifswald sowie an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock studieren.

Lehrerbesoldung:
Lehrkräfte mit dem Lehramt an Regionalen Schulen werden in die Besoldungsgruppe A 13 eingestuft (3.458,59 Euro - 4.682,49 Euro brutto)* eingestuft.

* gültig seit 1. Januar 2015

Studienmöglichkeiten für ein Lehramtsstudium in MV
Weitere Informationen zur Regionalen Schule in MV