+++ AUFGRUND der CORONA-Pandemie wird diese Veranstaltung NICHT vor Ort stattfinden. Wann eine digitale Alternative erlebbar ist, wird HIER bekannt gegeben. +++

Die 4. Landesweite Schulmesse Rostock bietet Lehramtsstudierenden der Universität Rostock und der hmt, sich einen persönlichen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen.

Die Schulmessen in Rostock und (am 25.11.) in Greifswald sollen dazu beitragen, dass Lehramtsstudierende möglichst früh nicht nur den Freizeit- und Erholungswert der Landschaften, sondern auch die vielfältigen attraktiven Angebote der Schulen und Kommunen kennenlernen. Denn Schulen sind zentrale Orte für die Regionsbildung und -entwicklung – und sie brauchen engagierte, gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer. Im relativ dünn besiedelten Flächenland Mecklenburg-Vorpommern sind besonders viele Schulen aller Schularten im ländlichen Raum zu entdecken.

Seit 2017 organisieren das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung mit den Schulämtern, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie den Landkreisen Mitte/Ende November zwei Schulmessen. Auf den Messen stellen sich Schulen oder auch Schulregionen den Studierenden vor, sodass sich interessierte Lehramtsstudierende über Möglichkeiten eines Schulpraktikums oder eines Referendariats an einer der ausstellenden Schulen aus erster Hand informieren können.

Auch Lehrer-in-MV.de wird mit einem Info-Stand und vielen Fanartikeln vertreten sein - Lehrernachwuchsreferentin Christiane Schnippert beantwortet gerne Eure Fragen!

Ort/Raum: Lichthof

Adresse der Veranstaltung
Universität Rostock, Konrad-Zuse-Haus
Albert-Einstein-Straße 22
18059 Rostock

Das Bild zeigt Studierende, die an Infoständen stehen und durch eine Ausstellung von Infotafeln ländlicher Schulen gehen.
Schulmesse Rostock 2018 (Foto: Uni Rostock/ZLB)

+++ Aufgrund der CORONA-Pandemie kann die Schulmesse in Greifswald NICHT am geplanten Tag und Ort stattfinden. Ein Konzept zur Durchführung einer Coronakonformen Messe ist in Arbeit. Ob und wann diese gestattet wird, wird HIER bekannt gegeben. +++

Die 4. Landesweite Schulmesse Greifswald bietet Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald, sich einen persönlichen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen.

Die Schulmessen in Greifswald und (schon am 18.11.) in Rostock sollen dazu beitragen, dass Lehramtsstudierende möglichst früh nicht nur den Freizeit- und Erholungswert der Landschaften, sondern auch die vielfältigen attraktiven Angebote der Schulen und Kommunen kennenlernen. Denn Schulen sind zentrale Orte für die Regionsbildung und -entwicklung – und sie brauchen engagierte, gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer. Im relativ dünn besiedelten Flächenland Mecklenburg-Vorpommern sind besonders viele Schulen aller Schularten im ländlichen Raum zu entdecken.

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung organisiert mit den Schulämtern, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV sowie den Landkreisen Mitte/Ende November 2020 zum vierten Mal zwei Schulmessen. Auf den Messen stellen sich öffentliche und freie Schulen oder auch Schulregionen den Studierenden vor, sodass sich interessierte Lehramtsstudierende einen persönlichen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen verschaffen können.

Auch Lehrer-in-MV.de wird mit einem Info-Stand und vielen Fanartikeln vertreten sein - Lehrernachwuchsreferentin Christiane Schnippert beantwortet gerne Eure Fragen!

Adresse der Veranstaltung
Universität Greifswald Campus Loefflerstraße
Ernst-Lohmeyer-Platz 6
17489 Greifswald

Blick über Aussteller und Besucher im Foyer.
3. Schulmesse Greifswald 2019 (Foto: Rita Gerlach-March)

Am 27.12.2020, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr, findet der 3. Rückkehrertag des Landkreises Nordwestmecklenburg statt.

Die Teilnahme ist für alle Jobsuchenden und Gäste kostenlos (Ein kleiner Hinweis: Bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gleich zum Rückkehrertag mit). 

Zwischen den Feiertagen machen sich viele namhafte Unternehmen, Institutionen und Vereine aus dem Landkreis auf, um Menschen, die Ihre Lieben in der Heimat besuchen, auf einer einzigartigen Jobmesse direkt zu umwerben. Wir wollen das Sie wieder nach Hause zurück kommen und mit uns in Nordwestmecklenburg die Zukunft aktiv mitgestalten.

Nähere Informationen zum Rückkehrertag finden Sie unter: www.willkommen-nwm.de

Vertreter*innen des Staatlichen Schulamts Schwerin bzw. des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV stellen Wege in den Schuldienst und offene Stellen vor.

 

Adresse der Veranstaltung
Alte Reithalle Wismar
Zum Festlpatz 8
23966 Wismar

Christiane Schnippert, Referentin für Lehrerwerbung am Bildungsministerium MV, informiert über "Wege in den Vorbereitungsdienst & Informationen zur derzeitigen Bedarfslage für die Einstellung von Lehrkräften in Mecklenburg-Vorpommern" im Rahmen der Informationsreihe des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung Mecklenburg-Vorpommern (ZLB).

Wann? 3. Februar 2021 (Mittwoch) | 17:00 - 19:00 Uhr

Wo? Zoom (auf Einladung nach Anmeldung auf Stud.IP)

Veranstaltungsnr. für die Anmeldung über StudIP: 191310

Adresse der Veranstaltung
Universität Rostock
Universitätsplatz 1
18055 Rostock

Foto von Christiane Schnippert
Christiane Schnippert (Foto: Rita Gerlach-March)