Generationen Prägen

UND Land Genießen.

Info-Veranstaltungen – Wissenswertes rund um den Lehrerberuf

Norddeutscher Lehrkräftetag Rostock 2024

Am Rande des Kongresses über den Weg in den Schuldienst in MV informieren!

Stadthalle Rostock
10:00 - 16:00 Uhr

Gemeinsam mit den Nordverbänden des Verband Bildung und Erziehung (VBE) veranstaltet der Verband Bildungsmedien am Samstag, den 14. September 2024, in der StadtHalle Rostock wieder den Kongress „Norddeutscher Lehrkräftetag“. Das Motto lautet: „KI-Grenzen und Möglichkeiten für die Schule der Zukunft“

Die Teilnehmer/-innen können sich aus Vorträgen und Produktpräsentationen in drei Veranstaltungsrunden ihr persönliches Programm zusammenstellen. In den Pausen kann die begleitende Bildungsmedienausstellung besucht werden.

Kolleginnen und Kollegen vom Bildungsministerium präsentieren die Lehrerwerbekampagne des Landes und erläutern Wege inden  Vorbereitungs- und Schuldienst in Mecklenburg-Vorpommern auf einem Info-Stand.

Die norddeutschen Landesverbände des VBE: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und der Verband Bildungsmedien e.V. sind gemeinsamer Veranstalter des traditionellen Norddeutschen Lehrertages.

Programm und Anmeldung hier.

Adresse der Veranstaltung
Stadthalle Rostock

DEIN REF IN MV AB 1. FEBRUAR - digitale Info-Veranstaltung

Für jeden der vier Eintrittstermine ins Referendariat in Mecklenburg-Vorpommern ein eigener digitaler Vortrag!

17:00 - 18:30 Uhr

Am 16. September 2024 findet der zweite Vortrag in der neuen Reihe digitaler Veranstaltungen über das Referendariat in Mecklenburg-Vorpommern statt:

Unter dem Motto „Mein Ref in MV“ bekommen Lehramtsstudierende nahe der Ersten Staatsprüfung bzw. dem Master of Education (z.B. in Wirtschafts- oder Berufspädagogik) alles Wichtige bequem nach Hause oder mobil aufs Endgerät, jeweils zum nächsten der insgesamt vier Einstellungsterminen - konkret, kurz und knackig.

Am Mittwoch, 16. September 2024 um 17: Uhr informieren Cindy Plüm und Kolleg/innen von der Referendariatseinstellung des Ministeriums für Bildung und Kindertagesförderung per Videokonferenz über Webex über den Eintrittstermin 1. Februar 2025. Nach einem Input (und auch schon währenddessen) können individuelle Fragen im Chat gestellt werden, die anschließend in einer Frage- und Antwort-Runde beantwortet werden.

Eingeladen sind alle Studierenden aller Lehrämter, die zum 1.2.2025 in den regulären Vorbereitungsdienst einsteigen wollen und ihre Zeugnisse bis 22. Januar 2025 einreichen können. 

Interessierte können sich per Mail unter Angabe ihres Namens, Fachsemesters, Hochschule/Universität und E-Mail-Adresse an bewerbungen-referendare@bm.mv-regierung.de oder im Online-Formular anmelden.

4. LehrerbildungsLANDPARTIE BERUFLICHE SCHULEN 2024

Am 29./30. Oktober von Rostock aus an die RBB in Neubrandenburg und Torgelow!

10:00 - 30. Oktober 2024 16:00 Uhr
Student/in
Referendar/in

Die 3. LehrerbildungsLANDPARTIE BERUFLICHE SCHULEN des Bildungsministeriums, des Instituts für Berufspädagogik (ibp) und des Instituts für Wirtschaftspädagogik (iWIP) der Universität Rostock führt vom 29.-30. Oktober 2024 an drei Regionale Berufliche Bildungszentren in Neubrandenburg und Torgelow.

Studierende der Berufs-, Wirtschafts- und Sonderpädagogik sowie des Lehramts an Gymnasien können sich einen persönlichen Eindruck über das Leben und Arbeiten als Lehrerin bzw. Lehrer auf dem Lande verschaffen und erfahren, dass man in der Landeshauptstadt nicht nur gut arbeiten, sondern auch gut leben kann.

Hier bekommt Ihr mehr Infos und könnt Euch anmelden!